Eintauchen ins Blütenmeer: die Bundesgartenschau 2021 in Erfurt

Erfurt ist erblüht: Die Bundesgartenschau 2021 hat ihre Pforten geöffnet und lockt mit vielen Attraktionen in die Landeshauptstadt Thüringens. Unsere Autorin Heidi Schmitt taucht ein in das Frühlingsblütenmeer aus 330.000 Tulpen, Osterglocken und Co. 1. Erfurt – eine Gartenstadt mit Tradition Die Puffbohne ist Erfurts knuddeliges Maskottchen, die Gemüsepflanze gehört nämlich zur jahrhundertealten Erfurter Gartenbautradition.„Eintauchen ins Blütenmeer: die Bundesgartenschau 2021 in Erfurt“ weiterlesen

Im Thüringer Urwald den „Indian Summer“ erleben und fünf Ausflüge für ein unvergessliches Wochenende

Das „grüne Herz Deutschlands“ wird Thüringen genannt. Hier gibt unsere Autorin fünf Wandertipps für den Hainich, die Thüringer Rhön und das mittlere Saaletal. Damit kann das Wochenende beginnen! Unterwegs im Urwald: Der Hainich im Nordwesten Thüringens bildet mit seinen 16.000 Hektar Fläche das größte Laubwaldgebiet Deutschlands. Als Nationalpark sind 7.500 Hektar ausgewiesen und das bedeutet:„Im Thüringer Urwald den „Indian Summer“ erleben und fünf Ausflüge für ein unvergessliches Wochenende“ weiterlesen